Seite auswählen

Land in Sicht: die Klinik Nordseeküste.

Arbeiten an der Nordsee in einer der beliebtesten Mutter-Kind-Kliniken.

In unserer Klinik nehmen Mütter mit ihren Kindern an einer dreiwöchigen medizinischen Vorsorge­maßnahme teil. Die Lage der Klinik mit ihren beiden Häusern „Nordseeküste“ und „Waterkant“ bietet zu jeder Jahreszeit ideale Voraussetzungen für Klimakuren. Die Behandlungs­angebote werden individuell auf die großen und kleinen Gäste abgestimmt, die von allen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern engagiert und liebevoll umsorgt und unterstützt werden. So gelingt die Erhaltung und Wieder­herstellung der Gesundheit unserer Gäste!

Land in Sicht:
die Klinik Nordseeküste.

Arbeiten an der Nordsee in einer der beliebtesten Mutter-Kind-Kliniken.

In unserer Klinik nehmen Mütter mit ihren Kindern an einer dreiwöchigen medizinischen Vorsorge­maßnahme teil. Die Lage der Klinik mit ihren beiden Häusern „Nordseeküste“ und „Waterkant“ bietet zu jeder Jahreszeit ideale Voraussetzungen für Klimakuren. Die Behandlungs­angebote werden individuell auf die großen und kleinen Gäste abgestimmt, die von allen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern engagiert und liebevoll umsorgt und unterstützt werden. So gelingt die Erhaltung und Wieder­herstellung der Gesundheit unserer Gäste!

Arbeiten in einem guten Betriebsklima.

Sie interessieren sich für eine Arbeitsstelle bei uns? Dann bewerben Sie sich gerne – ganz einfach online! Freuen Sie sich auf nette Kollegen, flache Hierarchien und familien­freundliche Arbeitszeiten mit guter Verkehrs­anbindung in bester Nordsee-Lage.

Wir suchen ab sofort einen Arzt (m/w/d)

für eine abwechselungsreiche Tätigkeit in der Mutter-Kind-Einrichtung Klinik Nordseeküste in Cuxhaven-Duhnen, nur 500 Meter von der Nordseeküste entfernt.

Über uns

In der Klinik nehmen bis zu 72 Mütter mit ein bis drei Kindern an einer dreiwöchigen Vorsorgemaßnahme nach § 111a SGB V/§§ 24, 41 SGB V mit den Indikationsschwerpunkten Atemwegs-, Haut- und Stoffwechselerkrankungen, Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates sowie psychosomatischen und psychische Störungen teil.

Die Klinik arbeitet qualitätsgesichert nach DIN EN ISO 9001:2015.

Wenn Sie Interesse an dem ärztlichen Arbeitsbereich „Mutter-Kind“ haben und den Norden schätzen oder erst kennenlernen möchten, ist die Klinik Nordseeküste die richtige Wahl.

Cuxhaven bietet neben einer guten Infrastruktur auch einen hohen Freizeitwert.
Sie arbeiten in einem kompetenten und engagierten, interdisziplinären Team bei gutem Betriebsklima und angenehmen, familienfreundlichen Arbeitszeiten.

Ihre Aufgaben

  • kontinuierliche medizinische Betreuung unserer Patientinnen im Rahmen der stationären Mutter-Kind-Vorsorge-Maßnahme
  • Anfangs-, Zwischen- und Abschlussuntersuchungen sowie Sprechstunden
  • Teilnahme an Bereitschaftsdiensten
  • Teilnahme an Teamsitzungen

Ihr Profil

  • Facharztanerkennung für Allgemeinmedizin oder eine mehrjährige Erfahrung in dieser Fachrichtung, ggf. der Inneren Medizin oder Pädiatrie
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit Müttern und Kindern
  • selbstständige Arbeitsweise und Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität und Engagement
  • Interesse an steter Steigerung der Arbeitsqualität im Bereich der med. Vorsorge
  • EDV-Kenntnisse

Dazu bieten wir Ihnen

  • eine unbefristete Arbeitsstelle
  • eine leistungsgerechte Vergütung
  • umfangreiche Sozialleistungen
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Bereitschaftsdienste lediglich im Rahmen von Rufbereitschaften
  • flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen
  • Hilfe bei der Wohnungssuche

So bewerben Sie sich

Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse wecken konnten!
Fachliche Fragen richten Sie gerne an Frau Dr. Wolf-Hortig, 04721 / 432-252

Für Ihre Online-Bewerbung nutzen Sie folgende Adresse: bewerbung@klinik-nordseekueste.de

Alternativ können Sie uns Ihre Unterlagen auch per Post zukommen lassen:
Klinik Nordseeküste KG
Frau Dr. Wolf-Hortig
Hermann-Daur-Weg 21
27476 Cuxhaven

Wir suchen ab sofort einen Pädagogen (m/w/d)

für einen vielfältigen Arbeitsplatz in der Mutter-Kind-Einrichtung Klinik Nordseeküste in Cuxhaven-Duhnen, nur 500 Meter von der Nordseeküste entfernt.

Über uns

In der Klinik nehmen bis zu 72 Mütter mit ein bis drei Kindern an einer dreiwöchigen Vorsorgemaßnahme nach § 111a SGB V/§§ 24, 41 SGB V mit den Indikationsschwerpunkten Atemwegs-, Haut- und Stoffwechselerkrankungen, Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates sowie psychosomatischen und psychische Störungen teil.

Die Klinik arbeitet qualitätsgesichert nach DIN EN ISO 9001:2015.

Wenn Sie Interesse an dem ärztlichen Arbeitsbereich „Mutter-Kind“ haben und den Norden schätzen oder erst kennenlernen möchten, ist die Klinik Nordseeküste die richtige Wahl.

Cuxhaven bietet neben einer guten Infrastruktur auch einen hohen Freizeitwert.
Sie arbeiten in einem kompetenten und engagierten, interdisziplinären Team bei gutem Betriebsklima und angenehmen, familienfreundlichen Arbeitszeiten.

Ihre Aufgaben

  • Betreuung in einer Kindergruppe entsprechend eines Aktionsplans
  • Durchführung von Sport-, Kreativ- und Mutter-Kind-Angeboten

Ihr Profil

  • Erfahrung und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Müttern und Kindern
  • selbstständige Arbeitsweise
  • Flexibilität und Engagement
  • Wünschenswert wären: aktueller Impfausweis, Nachweis „Erste Hilfe am Kind“, Führerscheinklasse B und aktuelles polizeiliches Führungszeugnis

Dazu bieten wir Ihnen

  • eine Vollzeitstelle
  • umfangreiche Sozialleistungen
  • Fortbildungsmöglichkeiten

So bewerben Sie sich

Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse wecken konnten!
Fachliche Fragen richten Sie gerne an Frau Fiebig, 04721 / 432-0

Für Ihre Online-Bewerbung nutzen Sie folgende Adresse: bewerbung@klinik-nordseekueste.de

Alternativ können Sie uns Ihre Unterlagen auch per Post zukommen lassen:
Klinik Nordseeküste KG
Frau Fiebig
Hermann-Daur-Weg 21
27476 Cuxhaven

13 + 12 =

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Telefon:  0 47 21 / 432 – 0
Fax:         0 47 21 / 432 – 432
E-Mail:    bewerbung@klinik-nordseekueste.de